Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten

Wir präsentieren Ihnen besonders sehenswerte Orte Posens. Erstellen Sie Ihre eigene Tour aus folgenden
„Bausteinen“ und entdecken Sie Posen – zu Fuß, per Rad, mit der gemieteten Straßenbahn oder mit dem Bus!

1km    ungefähre Entfernung vom Altmarkt

 - interessant!  - sehr interessant!  - höchst interessant!

 

Wo Polen begonnen hat – Dominsel -1km

ostrow tumski

Auf der kleinen Insel mitten in der Stadt hat vor 1000 Jahren Polen begonnen. Hier wohnte der erste polnische Herrscher Mieszko I. und hier wurde er beigesetzt. Entdecken Sie die Geheimnisse des frühen polnischen Staates!
Dauer: 1-1,5 Stunden
Eintrittskarten: Kathedrale – 3,50 PLN/Person
Zusätzlich: Brama Poznania - „Posener Tor“ (8-15 PLN) , Archäologisches Reservat Genius Loci (8 PLN)

Posener Altstadt - 0km

rynek a

Unser Rathaus ist als „Perle der Renaissancearchitektur nördlich der Alpen“ bekannt – nicht umsonst! Dazu noch die bunten Bürgerhäuser, die prächtige Pfarrkirche und eine Handvoll Anekdoten und Gruselgeschichten. Lassen Sie sich von der Posener Altstadt begeistern!
Dauer: 1-2 Stunden 

Zusätzlich: Martinshörnchen-Museum (18 PLN) , stadtgeschichtliches Museum (7 PLN) JJModell des alten Posen (16 PLN)

 

Kaiserviertel - 1km

Dzielnica Cesarska Kaiserviertel

Wo sich einst Festungsanlagen befanden, steht heutzutage ein Komplex von repräsentativen Gebäuden – gebaut in der letzten Phase des „längsten Krieges im modernen Europa“. Was für ein Krieg das war – erfahren Sie während der Führung. 

Dauer: 1-1,5 Stunde 

Zusätzlich: Besichtigung des Kaiserschlosses (30 PLN/Gruppe) , Museum des Posener Juniaufstands 1956 

Kórnik (Schloss +Arboretum) – 23km

kornik

Der Name Kórnik hört sich auf Polnisch wie „Hühnerstall“ an, aber lassen Sie sich davon nicht abschrecken! Es handelt sich hier um eine wunderschöne romantische Adelsresidenz, umgeben von Polens größtem und ältestem Arboretum (Baumpark). Im Mai, wenn hunderte Flieder, Magnolien und Rhododendren blühen, ist das Arboretum ein Pflichtpunkt!

Dauer: 1-1,5 Stunden (Schloss) + 1 Stunde (Arboretum)
Eintrittskarten: Kórniker Schloss – 14 PLN/Person, Arboretum – 7 PLN

 

Rogalin (Palast + Rogaliner Eichen) – 24km

rogalin

Der vor kurzem renovierte Palast liegt nur 12 km von Kórnik entfernt und ist nicht minder sehenswert: prunkvolle Palastinnenräume, herrschaftliche Remisen, eine stattliche Gemäldegalerie und ein Naturpark, berühmt für seine zahlreichen alten Eichen – u.a. „Lech“, „Czech“ und „Rus“ mit Stammumfängen zwischen sechs und neun Metern.
Dauer: 1-2 Stunden
Eintrittskarten: Palast – 15 PLN, alle Räume – 35 PLN

Fort VI. – 6km

fort

Posen war im 19. Jahrhundert die drittgrößte Festung Europas, jeder dritte Einwohner war damals Soldat. Erfahren Sie mehr über die Festung Posen und die dazugehörigen 18 Forts! Es lohnt sich – auch wenn Sie eingefleischter Pazifist sind! Falls Sie möchten, gibt es sogar Lagerfeuer und Würstchen auf dem Fort VI.
Dauer: 1-2 Stunden
Eintrittskarten: 15 PLN/Person

BIGtheme.net http://bigtheme.net/ecommerce/opencart OpenCart Templates